Kategorien &
Plattformen

Taize-Fahrt 2020 vom 05.-12. Juli

Verrückte Corona-Zeit: Die KFJ ist im Juli die erste Gruppe aus Deutschland in 2020
Taize-Fahrt 2020 vom 05.-12. Juli
Taize-Fahrt 2020 vom 05.-12. Juli

Jeder Platz in der Kirche war markiert, die Hände wurden regelmäßig desinfziert und es galt Abstand in der Essensschlangen zu halten.

Das allermeiste davon hat wirklich gut funktioniert und so waren die überschaubaren Besuchendenzahlen bei der großen Hitze sogar ein Vorteil, denn sowohl überdachten Platz gab es genug, als auch das Warten in der Essenschlange war deutlich kürzer.

Wir waren die erste Gruppe aus Deutschland und 13 von ca. 250 Teilnehmenden auf dem Platz. Einzigartig war die Fahrt auch deswegen, da wir ein wirklich internationale Truppe waren: Neben unseren beiden Ehrenamltichen libanesischer und brasilianischer Herkunft, waren die BFDler des Bistums aus Sambia und aus den Phillipinen dabei: Taizé war für viele von ihnen ein großer Wunsch, der sich nun erfüllte.

Es war wie immer eine sehr intensive Woche der Gemeinschaft, des miteinander Lachens und des Betens!

Hier könnt ihr ein paar BIlder und Eindrücke unserer Reise sehen

Wir freuen uns wieder auf die nächste Fahrt zu Begin der Sommerferien 2021.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz