Kategorien &
Plattformen

Schulnahe Jugendarbeit

Schulnahe Jugendarbeit
Schulnahe Jugendarbeit

Schule ist nicht mehr nur ein Ort an dem es um Wissensvermittlung und gute Noten geht. Sie wird auch immer mehr zum Lebensraum, in dem die Schüler*innen Sozialkompetenzen erlernen und wo Persönlichkeitsentwicklung stattfindet. Mit unserem Angebot möchten wir Schüler*innen sowie Lehrer*innen die Möglichkeit geben, sich Zeit für diese Themen zu nehmen. Einmal raus aus dem Schulalltag, nicht von Stunde zu Stunde hetzen.

Wir geben Jugendlichen die Gelegenheit, einen gemeinsamen Projekttag außerhalb der Schule zu erleben oder drei Tage wegzufahren. Hier wird Raum geboten, Zeit mit der Klasse zu verbringen, Klassengemeinschaft zu erleben und andere Erfahrungen zu sammeln.

Die Angebote der schulnahen Jugendarbeit richten sich an alle weiterführenden Schulen, die Teilnahme ist religions- und konfessionsunabhängig.

Silvia Wieber-Quirmbach
Jugendbildungsreferentin, Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin (B.A.)
Auf dem Kalk 1156410Montabaur
Tel.:02602 - 680239