Kategorien &
Plattformen

Ostern in Taizé

Ostern in Taizé
Ostern in Taizé

Viele Sprachen und Kulturen, aber ein Geist Gottes!

Auch wenn das Wetter teils wechselhaft und etwas grau war, war der Aufenthalt in Taizé wieder erfrischend bunt und international. Vor allem junge Menschen aus Spanien, Portugal, Norwegen und Deutschland sowie aus vielen anderen Ländern haben gemeinsam gebetet und sich über ihre Fragen des Lebens und Glaubens ausgetauscht. Diese   offene und ausgelassene Atmosphäre hat auch unsere Gruppe aus dem Westerwald wieder genießen und mitnehmen dürfen.

Unterstrichen wurde die Woche liturgisch vor allem durch die Feier des Gründonnerstags, wobei die Brüder von Taizé die Fusswaschung tätigten, wie Jesus dies einst bei seinen Jüngern tat. Auch die Kreuzverehrung an Karfreitag war ein emotionaler Höhepunkt dieser einprägsamen Woche.

Wir freuen uns auf die nächste Fahrt, welche wahrscheinlich zu Beginn der Sommerferien 2019 stattfinden wird. Nähere Infos folgen aber noch.

Fotos zur Fahrt könnt ihr hier einsehen.