Aus- und Weiterbildung von Gruppenleiter/-innen

Die KFJ Westerwald/Rhein-Lahn bietet Aus- und Weiterbildungen für Jugendliche und junge Erwachsene an, die ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind oder werden wollen.

Die Profile, die wir hierfür anbieten, findet Ihr auf dieser Seite!

Jump! Sprungbrett Gruppenleitung

Das Seminar bietet Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren die Möglichkeit einen ersten Einblick in das Thema Gruppenleitung zu erhalten.

  • Wie kann eine Gruppenstunde ablaufen?
  • Welche Spiele und Methoden gibt es und wann setze ich sie ein?
  • Warum können Regeln wichtig sein?
  • Wo kann ich mir Hilfe und Informationen holen?
  • Wie verpflege ich eine ganze Jugendgruppe?

Termin: 17.-19. August 2018 in Westernohe

Kosten: 25 €

Anmeldeformular downloaden: hier

Format: Wochenendseminar

Weitere Infos bei Katharina Kintz

 

 

Mit meiner Stimme

Das Seminar "Mit meiner Stimme" ist ein Sprech- und Vorlesetraining für Jugendliche ab 14 Jahren, die ihre Stimme weiter entwickeln möchten, sich für Schule und Beruf weiter bilden wollen oder Lektor/in werden wollen. Dazu üben wir zusammen mit einem erfahrenen Nachrichtensprecher.

  • Wie spreche ich vor anderen?
  • Welche Atemtechnik ist die richtige?
  • Wie bekommt meine Stimme mehr Resonanz?
  • Wie liest man aus der Bibel vor?
  • Wie spreche ich mit einem Mikrofon?

Nächster Termin : 17. März 2018, in der KFJ (Montabaur)

Anmeldung: Download hier

Für Fragen und Infos: Marco Rocco

 

 

 

Gruppenleiter/-innenausbildung

Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren, die Kinder- und Jugendgruppen oder Jugendtreffs leiten wollen oder als Betreuer/in Ferienfreizeiten begleiten möchten.

  • Wie plane ich eine Gruppenstunde oder eine Ferienfreizeit?
  • Wie moderiere ich eine Gruppe?
  • Welche Spiele und Methoden gibt es und wie leite ich sie an?
  • Wie fördere ich die Teamarbeit und wie gehe ich mit Konflikten um?
  • Wie kann ich für meine Gruppe neue Mitglieder gewinnen?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich als Gruppenleiter/in?
  • Wie kann ich spirituelle Impulse einbringen?

Format: ein Abendtermin und zwei Wochenendseminare

Termine 2018

Für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 27 Jahren:

11.04.2018: 19:00 Uhr Vortreffen für alle Teilnehmer/-innen in der KFJ

20.-22.04.2018: Teil I in Kirchähr (mit Übernachtung)

25.-27.05.2018: Teil II in Kirchähr (mit Übernachtung)

Kosten: 95 €

Anmeldeschluss: 16. März 2018

Anmeldeformular downloaden: hier

Weitere Infos bei Katharina Kintz

Juleica

Jugendleiter/-innen-Card

Die Gruppenleiter/-innenausbildung bietet die Grundlage für den Erwerb der Juleica. Voraussetzung dafür ist, dass neben der Teilnahme an der Gruppenleiter/-innenausbildung ein Erste-Hilfe-Kurs oder ein Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort" absolviert wurde.

Die Juleica dient als Qualifizierungsnachweiß für die ehrenamtliche Jugendarbeit. Sie ist 3 Jahre bundesweit gültig und bietet den Jugendleitern/-innen verschiedene Vergünstigungen bei vielen Partnern (z.B. ermäßigter Schwimmbadeintritt).

 

Eine Übersicht zu den Vergünstigungen ist hier zu finden.

Weitere Informationen rund um die Juleica gibt es unter www.juleica.de

Juleica-Weiterbildungen

Läuft die Gültigkeit der Juleica ab, so kann man sie neu beantragen. Dazu ist es notwendig an einer Weiterbildung mit einem Umfang von mindestens 8 Zeitstunden teilzunehmen.

Format: Tagesseminar

Katharina Kintz

Jugendbildungsreferentin

(Dipl. Pädagogin)

02602/ 68 02 37

k.kintz(at)bistumlimburg.de